Samstag, 9. Februar 2013

3. Folge -Der Frühling kann kommen

Frühlingsträume


Noch mehr Inspirationen für das Schlafzimmer gibt es in diesem Blogpost. Durch die Umgestaltung der Kopfseite des Bettes, kann der komplette Charakter des Schlafzimmers verändert werden. 


Ein neues Schlafzimmer durch ein neues Kopfteil

Bild von BHG.com

Eine filigrane Girlande aus Metall gibt diesem Schlafzimmer eine romantische Note. Weisse Bettwäsche mit unterschiedlichen Strukturen, feine Blumen und eine zartviolette Überdecke, haben eine reizvolle Stimmung geschaffen.





Bild von Stylizimo.com

Unverwüstlich, universell einsetzbar und jedes mal wieder individuell: die Europalette. Sie wurde hier als dekoratives Kopfteil eingesetzt und dafür fein geschliffen. Charakterstark mit Vintagelampen und einem umfunktioniertem Geweih als Schmuckhaken arrangiert.




Bild von BHG.com
Ohne grossen Aufwand wurde dieses Schlafzimmer umgestaltet. Paravants gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Auch hier besteht die Möglichkeit, der eigenen Fantasie freien Lauf zu lassen und einen Paravant selbst zu gestalten.
 
Paravant von Felenakitchens

Paravant von Modasitesi























Bild von Homesweethome
So schafft man sich eine Nische fürs Bett,  die  nach eigenen Bedürfnissen ausgestaltet werden kann. In einem multifunktionalem Raum wird auf diese Weise ein Bett abgeschirmt und zum Rückzugsort verwandelt.







Bild von BHG.com
In dieser Schlafzimmergestaltung wurde das Thema des Raumes aufgegriffen und wirkungsvoll im Kopfteil umgesetzt. Um die Schwere des dunklen Balkens zu durchbrechen wurde die stimmungsvolle Patina am Kopfteil belassen.


Bild von Design and Form
In einer feinen Formsprache wurden hier Lieblingsbilder über dem Kopfteil angebracht. So entsteht eine ganz persönliche Atmosphäre im eigenen Schlafbereich.




Ein neues Schlafzimmer durch eine neue Wandgestaltung

Bild von House and Leisure
Auch heute findet die heissgeliebte Fototapete ihren Einsatz in unseren Räumen. In diesem Schlafzimmer  wurde sie auf gelunge Weise mit Retromöbel und einem Naturmotiv kombiniert. So wurde eine Oase geschaffen.




Bild von Skona Hem
Der Frühling ist hier definiv eingezogen. Die verschiedenen Grüntöne wurden mit viel weiss und einem beruhigenden braun kombiniert. Die transparenten Naturfaservorhänge verstärken den frühlingshaften Eindruck.




Tapeten die Freude machen:

Tapete Foxy Flowers, Elli Popp
Tapete Foxy Flowers, Elli Popp




















Tapete Foxy Flowers, Elli Popp
Tapete von Lene Toni Kjeld























 
Tapeten von Deborah Bowness
Diese Tapeten sind von ausgesuchten Designerinnen. Ihre Motive schaffen eine nostalgische Note und greifen Stile aus vergangenen Zeiten auf und intepritieren sie neu.


Oder haben Sie Lust auf mehr Farbe?
 
Bild von Octobus
Asiatisch angehaucht, wurde dieser Schlafraum gestaltet. Zarte Farben wurden hier als Frühlingsboten eingesetzt. Tolle Farben gibt es bei Farrow & Ball.  Sie sind besonders samtig und reich an Pigmenten. Hier eine kleine Auswahl:



 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen